Sie können unser Internetangebot aufrufen, ohne uns persönliche Daten mitzuteilen.

Aus technischen Gründen übermittelt Ihr Internet-Browser beim Zugriff auf den Webserver automatisch Daten:

Es werden dort folgende Daten erfasst:

  • Besuchte Website
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP Adresse

Diese „Log-Dateien“ dienen der Erkennung und Beseitigung von Störungen und werden automatisch nach 7 Tagen anonymisiert und nach 8 Wochen gelöscht.